WASSERwachtNOTfallSymposium 2019

Drei Mitglieder nutzten den sonnigen Samstag, um sich fortzubilden und besuchten das 3. WASSERwachtNOTfallsymposium in Murnau.

Unter dem Leitgedanken „Gegen die Uhr -Wasserrettung im 21. Jahrhundert“ wohnten sie Vorträge zur Versorgung von Tauchunfällen, der Entwicklung der Leitlinien der Erste Hilfen bei. Außerdem gab es Beiträge zu den Organisationsstrukturen der Wasserschutzpolizei und der österreichischen Wasserrettung.

Am Nachmittag konnten sie aus einer Vielzahl an Workshops ein interessantes Thema aussuche. Unsere Teilnehmer nutzten die Chance die Druckkammer der Unfallklinik zu besuchen. Weiter gab es noch eine Fahrzeugausstellung, wobei es zu erkunden gab, wie andere Wasserwachten ausgerüstet sind.

Unsere Kameraden konnten viele tolle Eindrücke sammeln und freuen sich auf das nächste Symposium in 2 Jahren.

WASSERwachtNOTfallSymposium
Tagungssaal
Druckkammer BGU Murnau
Fahrzeugausstellung
Aussicht in der Pause

Schreibe einen Kommentar