SEG

SEG Fahrzeuge
die SEG Einsatzfahrzeuge

Die Schnelleinsatzgruppe (SEG) der Wasserwacht Geisenfeld wird von der Leitstelle Ingolstadt alarmiert, wenn sich eine Person in Wassernot befindet. Auch bei „Helfer vor Ort“ Einsätzen oder Großschadenslagen kann die SEG alarmiert werden. Die SEG verfügt über zwei Einsatzbusse, einen Manschaftstransportwagen, zwei Motorrettungsboote sowie einen Geräteanhänger mit Eisrettungsausrüstung. Jeder Einsatzbus ist so ausgerüstet, dass die Besatzung als Wasserrettertrupp, Bootstrupp oder Tauchtrupp eingesetzt werden kann. Durch regelmäßigen Aus- und Fortbildungen wird sichergestellt, dass alle SEG-Mitglieder immer in der Lage sind best mögliche Hilfe zuleisten.