Führungskräfteausbildung

Um in einem Einsatz die Spezialisten mit ihrer Fachausbildung zur richtigen Zeit am richtigen Ort einsetzen zu können und das Zusammenspiel der einzelnen Einsatzkräfte zu koordinieren, gibt es Führungskräfte in der Wasserwacht. Ihre Aufgabe ist es in teilweise hektischen und unübersichtlichen Situationen den Überblick zu behalten und die richtige Einsatztaktik zu finden. Dabei sind sie auch der Ansprechpartner für anderen Einheiten, wie Rettungsdienst, Polizei, etc.
Führungskräfte im Wasserrettungsdienst sollten über eine gewisse Stressresistenz verfügen sowie einen guten Überblick über die Fähigkeiten ihrer Kameraden.