Wasserwacht

Bergung eines Bootes aus der Paar

Samstag Vormittag, den 17.06.2017, wurde unter anderem die Wasserwacht Geisenfeld alarmiert, da ein unbemanntes Kanu auf der Donau Höhe Vohburg gesichtet wurde. Wasserwacht, DLRG, Polizei, Rettungsdienstkräfte und die Feuerwehr waren im Einsatz und leiteten umfangreiche Suchmaßnahmen ein, doch Menschen wurden keine gefunden. Nach Abschluss der Suchmaßnahmen, bei der Boote und Wasserretter den Einlauf der Paar sowie die nähere Umgebung abgesucht hatten, wurde das Kanu geborgen und die Suche nach den Vermissten eingestellt, da sie sich nicht in näherer Umgebung befanden.

Slippen

Einsatzkräfte der Wasserwacht bringen ein Rettungsboot zu Wasser

Einsatzkräfte

Einsatzkräfte der Wasserwacht

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 − eins =