Wasserwacht

14-Jährige verstirbt nach Badeunfall

Ein tragischer Fall ereignete sich heute am Sonntag den 10.07 um kurz vor 15 Uhr in Feilenmoos gegenüber dem Egelsee. Augenzeugen konnten beobachten wie ein 14-jähriges Mädchen unterging und alarmierten daraufhin die Einsatzkräfte. Wasserretter und Rettungstaucher suchten die Unglücksstelle nach der Vermissten ab und ein Rettungstaucher der Wasserwacht Geisenfeld fand das Mädchen in ca. 9 Metern Tiefe. Die 14-jährige wurde noch vor Ort reanimiert und in einem kritischem Zustand in das Klinikum Ingolstadt gebracht, wo sie am Abend leider verstarb. Anbei der aktuelle Link zum Bericht vom Donaukurier.

 

http://www.donaukurier.de/lokales/pfaffenhofen/DKmobil-14-Jaehrige-verstirbt-nach-Badeunfall;art600,3241276